Dezember 2016

Königlicher Besuch

19. Dezember 2016

Gesunde Ernährung ist in unserer Schule groß geschrieben. So fand in der letzten Woche vor Weihnachten ein Milch-Projekttag statt. Dazu wurde auch Susanne Polz, amtierende Milchkönigin von Bayern, eingeladen, die ihre ehemalige Grundschule natürlich gerne besuchte.

Schüler und Lehrkräfte hatten wieder ein tolles Programm einstudiert. Neben sachlichen Beiträgen, z.B. über die Inhaltsstoffe der Milch mit Professor Luis oder die Zubereitung von Butter und Käse, wurde gesungen und gerappt. Dabei wurden die Lieder mit Orff-Instrumenten bzw. mit Geige und Querflöte begleitet. Passend zum Jahresthema der Schule „Kompetenter Umgang mit Medien“ untersuchten die Erstklässler, welche Spuren die Milch in der Werbung hinterlässt. Ja sie hatten sogar ein paar Werbesprüche parat! Zum Schluss wurde Frau Polz von den Viertklässlern zu ihrer Person und ihrer Arbeit interviewt. So erfuhren die Kinder zum Beispiel, dass man sich für das Ehrenamt der Milchkönigin bewerben muss und eine Jury bestehend aus sieben Leuten die Auswahl aus den Bewerberinnen trifft. Die Amtszeit dauert zwei Jahre. Vor kurzem durfte Frau Polz sogar nach Japan reisen.

Foto: Gerhard Niessen

Foto: Gerhard Niessen

milch-professor-web

Krönender Abschluss war ein gemeinsames Milchfrühstück mit der Königin, mit Butterbrezen, Joghurt, Kakao und Molkedrinks, gesponsert von den hiesigen Molkereien Danone, Bauer und Meggle. Der Elternbeirat verzauberte dazu den Mehrzweckraum in einen weihnachtlich geschmückten Frühstücksraum und sorgte für angenehmes Ambiente.

milch-fruehstueck-web

Frisch gestärkt durften die Schulkinder schließlich zusammen mit der Milchkönigin aus Sahne selbst Butter schütteln. Zum Probieren dieser Butter gab es frisches Dinkel- und Vollkornbrot, das von den Elternbeirätinnen gebacken worden war.

milch-butter-abseihen-zwei-web milch-butter-esse-maedchen-web

Milch – ein wertvolles Geschenk der Natur!

Danke allen, die zum Gelingen dieses Projekttags beigetragen haben.

In der Weihnachtsbäckerei

Dezember 2016

Im Rahmen des Englischunterrichts durften die Viertklässler ein traditionell englisches Gebäck selbst backen: Die Scones!

Eine Teatime ohne Scones ist im Vereinigten Königreich einfach undenkbar. Traditionell genießen die Briten ihre Scones mit Clotted Cream, einer Art dickem Rahm, und Erdbeermarmelade. Die Teiglinge schmecken aber auch warm und nur mit Butter bestrichen.

Auch die Schüler der vierten Klasse ließen sich dieses klassische Gebäck sehr gut schmecken.

korbinian-web marmelade-und-schlagsahen-web essen-web

Keramikkurs

Dezember 2016

In diesem Schuljahr hatten sich so viele Schüler für den Keramikkurs von Frau Steinmeyer angemeldet, dass drei Gruppen gebildet werden mussten. Die Kinder hatten wieder sehr viel Freude an der Arbeit und so sind wunderschöne Werke entstanden.

keramikkurs-web keramikkurs-2-web keramikkurs-3-web

Nikolausbesuch

5. Dezember 2016

adventskranz-web

„Hejo, hejo Nikolaus“ – mit diesem Lied begrüßten die Schulkinder kräftig singend den Nikolaus in der Aula. Alle waren schon gespannt, was der Nikolaus heuer zu sagen hatte, und so manch Kleiner war froh, dass kein Kramperl zu sehen war. Doch diesen Burschen brauchte der gute Mann auch nicht. Hatten ihm doch seine Engerl erzählt, dass die Söchtenauer Schülerinnen und Schüler recht brave Kinder seien, die grüßen, sich bedanken und entschuldigen könnten. Auch im Bus gäbe es nur noch ab und an kleinere Probleme. So fiel es dem Nikolaus leicht, aus seinem Sack Geschenke für alle zu verteilen.

nikolaus-3b-web nikolaus-1-web

Nach einem weiteren gemeinsamen Lied ging der gute Mann noch in die erste und zweite Klasse, wo er speziell an jedes einzelne Kind ein paar ganz persönliche Worte richtete. Dafür wurde er nochmal musikalisch verwöhnt.

nikolaus-2-web

Recycling in der Schule

2. Dezember 2016

Aus Alt mach Neu – so hieß das Motto in der vierten Klasse.

Aus Tetrapackbehältern für Saft oder Milch zauberten die Schüler wunderschöne Räucherhäuschen und bald strömte weihnachtlicher Duft aus dem Kamin. So wurde aus einem eigentlichen Abfallprodukt ein weihnachtlicher Dekorationsartikel, der seinen Zweck hervorragend erfüllt.

recycling-haeuschen-web recycling-web